energetic work

Alles ist was wir kennen hat Energie oder ist Energie und in Bewegung bzw. Schwingung.

Unser Körper besteht aus winzigsten Molekülen und Atomen – so formt sich der Körper aus Knochen und Adern und Muskelmasse in unterschiedlicher Beschaffenheit. Obwohl wir denken, dass wir „fest“ in unserer Konstitution sind, sind wir nicht starr. Wir fühlen uns beispielsweise anders an als ein Tisch oder Schrank aus Holz oder Metall.

Worte sind auch wie Energie: sie treffen uns hart oder berühren uns sanft oder intensiv. Ein freundlicher Blick ist etwas anderes als ein boshafter Blick. Eine kalte, herzlose Berührung ist etwas ganz anderes als eine liebevolle Berührung mit der Hand.

Energie ist immer im Fluss. Da wo sie stockt ist eben eine Blockade oder ein Hindernis – eine Ursache auf körperlicher Ebene genauso wie auf mental-geistiger oder emotionaler Ebene.

Durch bewusste Energielenkung – Frequenzen – kann dein Körper in eine gesunde Balance kommen und auch „heilen“. Jeder Mensch besitzt die Kraft zur Resilienz (Selbstheilung); das kann von Coaches, die energetisch arbeiten eben auch aus dem Bereich der Energie-Arbeit begleitet werden.

Frequenzen einzubringen, bedeutet wie mit einem Strahler mit bunten, vielfarbigen Farbfilter, Organe, Chakren (Hauptenergiepunkte im menschlichen Körper), Meridiane anzustrahlen und in Balance zu bringen. Aus der Psychosomatik wissen wir, dass Organe auch Themenbereiche ausdrücken (Nieren für Partnerschaft, Lunge für Kommunikation, Herz für Liebe, usw.) :

  • manchmal müssen diese Organe nur wieder aufgeladen und gut ausbalanciert werden für Gesundheit und Wohlbefinden
  • meist müssen die Themen, die mit den Organen und Ungleichgewichten oder Krankheiten zu tun haben, wirklich erkannt werden und dauerhaft ein neuer Aufbau erfolgen. Das braucht eine gewisse Ausdauer und Disziplin und auch Selbsthingabe.

Termine kannst du gerne buchen; wir arbeiten dabei mit Skype – damit wir während der Sitzung in Kontakt sind und gegebenfalls miteinander reden könne.